Für Zuweiser
  • DE
  • EN
  • FR
  • AR
  • RU
  • IT
Jetzt Buchen
Buchen
Menu

Für Zuweiser

Die Clinic Bad Ragaz erbringt Leistungen für Selbstzahler oder premiumversicherte Patienten. Wir haben mit verschiedenen Schweizer Privatversicherungen Vereinbarungen für eine direkte Aufnahme von Patienten. Für Patienten welche allgemein-, halbprivat- oder privatversichert sind, besteht die Möglichkeit mit einem Aufpreis in die Clinic Bad Ragaz einzutreten. 

Unsere Fachbereiche

Wir bieten stationäre Premium-Rehabilitation in folgenden Fachbereichen:

Neurologische Rehabilitation

  • Zerebrovaskuläre Erkrankungen (Hirnschlag, Hirnblutung, Subarachnoidalblutung, Sinusvenenthrombose)
  • Chronisch-entzündliche Erkrankungen (z.B. Multiple Sklerose) des zentralen Nervensystems
  • Degenerative Erkrankungen (z.B. Parkinson-Syndrom) des zentralen Nervensystems
  • Neuromuskuläre Erkrankungen (z.B. Myasthenie)
  • Muskelkrankheiten (Myopathie, Muskeldystrophie) 
  • Schädigungen des peripheren Nervensystems (Polyneuropathie, Critical-Illness-Polyneuropathie, Guillain-Barré-Syndrom, CIDP)
  • Hirntumore (operiert und nicht operiert)
  • Rehabilitation und Nachbetreuung nach neurochirurgischen Eingriffen an Gehirn und Wirbelsäule mit neurologischen Restdefiziten
  • Schädelhirntrauma

Internistische Rehabilitation

  • Nach viszeralchirurgischen Eingriffen
  • Bei gastrointestinalen Erkrankungen inkl. chronischen entzündlichen Darmerkrankungen, akute und chronische Pankreatitis
  • Nierenerkrankungen inkl. Dialyse
  • Urogenitale Operationen und Erkrankungen
  • Gefässerkrankungen/Gefässchirurgische Eingriffe, infrarenal und peripher
  • Amputationen unterer Extremitäten 
  • Polymorbide Patienten, zwei und mehr gleichzeitig aktiv behandlungsbedürftige Organerkrankunge
  • Malnutrition: Kurzdarmsyndrom, Resorptionsstörungen, Schluckstörungen, konsumierende Erkrankungen
  • Nach Infektionskrankheiten
  • Gynäkologische Erkrankungen und nach gynäkologischen Eingriffen
  • Nierentransplantation
  • Lebertransplantation

Muskuloskelettale Rehabilitation

  • Bei Abnutzungserscheinungen der peripheren Gelenke (Arthrose)
  • Nach endoprothetischem Gelenkersatz oder Amputationen
  • Nach Operationen an der Wirbelsäule
  • Nach Erkrankungen der Wirbelsäule
  • Nach traumatischen Schädigungen des Bewegungsapparats
  • Bei entzündlich rheumatologischen Erkrankungen (z. B. Gicht, rheumatoide Arthritis, Spondyloarthropathien, Kollagenosen, Vaskulitiden etc.)
  • Bei nicht entzündlichen weichteilrheumatischen Erkrankungen (z. B.Fibromyalgie, Hyperlaxizitätssyndrom, chronischen Sehnenproblemen und Muskelproblemen)
  • Bei chronischen Schmerzzuständen am Bewegungsapparat
  • Bei Knochenerkrankungen (z. B. Osteoporose)
  • Zur arbeitsergonomischen Wiedereingliederung
  • Spezifischer Aufbau von Kraft und Ausdauer bei «non respondern» auf klassische Trainingsformen
  • Nach Sportverletzungen
  • Rehabilitation im Spitzensport mit sportartspezifischem Aufbau (Return to sports)

Onkologische Rehabilitation

  • Nach einer operativen Tumorentfernung oder Abschluss von Chemo-, Strahlen- oder Immuntherapie
  • Zur Vorbereitung auf eine Tumorbehandlung
  • Zur Behandlung von Komplikationen/Folgen einer onkologischen Therapie
  • Wund- und Narbenprobleme
  • Rehabilitation bei physischer und psychischer Dekonditionierung nach Tumorbehandlungen
  • Zustand nach Erstbehandlung, einer neu entdeckten onkologischen Erkrankung
  • Bekannte Krebserkrankung mit neu auftretenden, durch die Grundkrankheit oder deren Behandlung verursachten Komplikationen oder funktionellen Einbussen
  • Ungenügende Selbständigkeit im Alltag bei Vorliegen einer Krebserkrankung
  • Erschöpfungszustände (Fatigue)

Patientenanmeldung

Für die Anmeldung zur stationären Reha ersuchen wir um die schriftliche Anmeldung des behandelnden Arztes oder Operateurs. Das Gesuch um eine Kostenübernahme der Versicherung wird durch das einweisende Spital oder durch uns gestellt.

 

Zuweisung von Patienten aus der Schweiz und Fürstentum Liechtenstein

Ansprechpartner:
Andrea Hohmeister
Teamleiterin Patientendisposition
patientendispo@kliniken-valens.ch
Tel. +41 81 303 11 02

Online Anmeldeformular

Zuweisung von internationalen Patienten

Ansprechpartner:
Manja Tusche
Leiterin Clinic Administration
info@clinicragaz.ch
Tel. +41 81 303 38 14

Nach oben

Online Reservation